Exekution auf den Mindestanteil zwischen Eigentumspartnern

Exekution auf den Mindestanteil zwischen Eigentumspartnern

News , 0 Kommentare

Der Ehegatte, der gegen den anderen Ehegatten einen Exekutionstitel über eine Geldforderung hat, kann nur dann in das gemeinsame WE-Objekt, in dem der verpflichtete Ehegatte wohnt, durch Pfändung des Aufhebungsanspruchs und Zwangsversteigerung des Mindestanteiles Exekution führen, wenn er gleichzeitig behauptet, dass der verpflichtete Ehegatte kein dringendes Wohnbedürfnis an der zu versteigernden WE-Einheit hat.

OGH 16.2.2005, 3 Ob 304/04 h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.